Neues von den Fährtischisten

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Werner01

55, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 5058

Re: Neues von den Fährtischisten

from Werner01 on 08/02/2020 04:56 PM

Ja, und heut abend trifft man sich bei Mutti Beimer inne Küche zum Spiegeleiessen und singt: Ich hab dich doch lieb, ich hab dich so lieb, begleitet vom Ochso am Alkordeon und Thea am Susaphon ....

Übrigens tolle Bilder und Bericht von dir. Endlich mal wieder lesenswertes ohne Viren jeglicher Art. Davon brauchen wir mehr. Die Gesellschaft ist mittlerweile vergiftet genug. 

LG Werner01©

Reply

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von dem Umfaller-Forum

from kretawanderer on 08/03/2020 07:26 AM

90% der Menschen sind einfach, ich sage bewußt nicht dumm. Sie werden vom Rest gelenkt und für ihre Sache benutzt. Von 100% sind 10% immer noch Nazis und der gleiche Anteil extrem Linke. 10% sind Lesben, Schwule, Bisexuell und mehr. Solange die Mehrheit sich mit diesen Leuten nicht arrangiert, wird es immer Kämpfe geben. Natürlich kann man nicht alles tolerieren, besonders da, wo unschuldige Dritte in Mitleidenschaft gezogen werden. 

Aber man sollte sich immer vor Augen halten. "Ein Wolf bleibt ein Wolf, auch wenn er Kreide frisst"

Reply Edited on 08/03/2020 07:33 AM.

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von den Umfallern

from kretawanderer on 08/03/2020 12:49 PM


Hoffentlich hat der Lederwarenfachverkäufer, die Labertasche aus Hamburg noch früh genug die Kurve bekommen, sonst sitzt er bald einsam bei einer Tüte Chips vor dem Fernseher.

Die AufRechten werden siegen.

Reply Edited on 08/03/2020 12:57 PM.

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von den Umfallern

from kretawanderer on 08/03/2020 12:56 PM


"Wie war das noch mit den Musketieren?"

Das war Lady de Winter 

Reply Edited on 08/03/2020 12:56 PM.

Werner01

55, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 5058

Re: Neues von den Fährtischisten

from Werner01 on 08/03/2020 01:06 PM

Nach dem Spiegeleiessen und gemeinsamen Gesang gab es wohl doch noch Zoff. Aber aufgeben giltetnich. Gut so. Beimer für alle, alle für Beimer. 
Auf in den Kampf.....😂



https://youtu.be/dr1uXq8vnoA


I
ch grüsse alle aufrechten Demokraten und Demokratinnen. 
Venceremos 

LG Werner01©

Reply

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von den Fährtischisten

from kretawanderer on 08/03/2020 01:59 PM

Der Tol... äh der Chips hat seinen Post von den "Hamburgern" schnell gelöscht, bevor er ihm um die Ohren geschlagen wird.

Was machen die ein Werk um das Ganze. Bevor sie anderen den Spiegel vorhalten, sollen sie selbst hinein schauen.

Jetzt kann der Verspannte weiter seinen Müll verbreiten, die Steigbügelhalter bleiben ihm erhalten. AfD = Auf frohes Durchhalten.




Reply

Werner01

55, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 5058

Re: Neues von den Fährtischisten

from Werner01 on 08/03/2020 02:25 PM

Der Tol... äh der Chips hat seinen Post von den "Hamburgern" schnell gelöscht, bevor er ihm um die Ohren geschlagen wird.

Ja, das ist ein cleverle......

Aber warum auch nicht, jeder nutzt die Möglichkeiten der Technik die sich ihm bieten. Schlimm finde ich nur, wenn Provokateure bewusst diese Funktion nutzen um anderen damit zu schaden. Erinnert mich immer an früher im Kindergarten, als zickige Mädels sich selber die Spange aus dem Haar rissen um dann lauthals kreischend zu verkünden, der Frank hätte sie geärgert. Dass so etwas heutzutage in vielen Foren und anderen Plattformen von Menschen praktiziert wird die als Erwachsen und Gebildet angesehen werden wollen zeigt eigentlich, das die Menschheit noch einen langen Weg vor sich hat um Worte wie Verständnis, Toleranz und Respekt in einen allgemein gültigen Kontext zu setzen. 

LG Werner01©

Reply

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von den Umfallern

from kretawanderer on 08/04/2020 09:18 AM


Glaubt ihr wirklich, dass sich so einer an Regeln hält?

Seid ihr wirklich so naiv?

So wie euer Moderator eine Rolle rückwärts macht, habt ihr es nicht besser verdient.

Ihr werdet noch viel Freude haben.

Jetzt hat der Moderator den ganzen Corona-Beitrag gelöscht.
Panagia mou, die ganzen schönen Klicks, einfach wech, wie soll er das überleben.
Hoffentlich tut er sich nichts an, und geht ohne Maske in einen Hot Spot.

Dem Agitator wird die Grundlage entzogen.

Dietmars Beitrag zur Versöhnung mit Monika ist auch weg, da summt es aber gewaltig im Bienenkorb.

Es wackelt der Pudding.

Jetzt geht die Post ab.



Reply Edited on 08/04/2020 09:32 AM.

Werner01

55, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 5058

Re: Neues von den Fährtischisten

from Werner01 on 08/04/2020 10:43 AM

Da fällt mir noch zu ein. Erinnert ihr euch an Sommerhits wie z.b. Maccarena 
oder Lambada? Mein Favorit für 2020 ist der Eiertanz mit dem Titel Puttinga Puttinga. 

Jetzt hat der Moderator den ganzen Corona-Beitrag gelöscht.

Ich denke eher dorthin verschoben wo er hingehört. In irgend eine rechte Ecke die nur Mitglieder betreten können. Aber seis drum. Hauptsache weg aus dem öffentlichen Raum. 

So, und nu ? Machen wir Urlaub ? Sport ? Fahren wir Fähre ? Packen wir einen Koffer ? Suchen Gleich Gesindel ? Erzählen die Wahrheit über Johanna und die sieben Zwerginnen ?
Fragen über Fragen.....

LG Werner01©

Reply Edited on 08/04/2020 10:50 AM.

kretawanderer

94, male

  Ellada Profi

Posts: 389

Re: Neues von den Fährtischisten

from kretawanderer on 08/04/2020 12:06 PM


Richtig, so habe ich es gemacht, den tollen Bericht, weshalb das Fass übergelaufen ist, habe ich zum Glück kopiert.
Mein Moped fertig gemacht und ab in die Berge.

Oben auf dem Berg angekommen, hat man eine tolle Fernsicht.
DSC03329.jpg

500m weiter liegt Aegiros
DSC03331.jpg

Dann kurz vor der Brücke biegt man links ab, wenn man weiter fährt kommt man nach Peristeria. Da es viel geregnet hatte, mußte man manches Schlammloch durchfahren, was manchmal etwas heikel war.
DSC03336.jpg

Man fährt an der kleinen Kirche vorbei, wo vor einigen Jahren ein Hubschrauber in die Überlandleitung geflogen ist. Beim Absturz kamen alle Insassen ums Leben.
DSC03335.jpg

DSC03334.jpg

Dann geht es 12km durch die Wildnis.
DSC03340.jpg

Über Schotterwege mit vielen Löchern erreicht man das nächstgelegene Dorf.
DSC03350.jpg

DSC03352.jpg



Reply Edited on 08/04/2020 12:07 PM.
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  »  |  Last

« Back to forum