Search for posts by Werner01

+++Ticker Beitraege anklicken bei Interresse+++ Sonderangebot : KNUT Fans jetzt schnell zugreifen+++Ticker Beitraege koennen angeklickt werden+++ Immer mehr Internetuser haben Identitaetskrise+++Ticker Beitraege koennen angeklickt werden+++ Wintersport : Ski fahren ab sofort nicht mehr fuer jeden gestattet+++Ticker Beitraege koennen angeklickt werden+++ Bermuda Dreieck jetzt in der Aegaeis, immer mehr Schiffe verschwinden+++Ticker Beitraege koennen angeklickt werden+++ Benimmexperten schlagen Alarm, Ausdrucksweisen werden zunehmend vulgaerer+++

1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  430  |  »  |  Last Search found 4294 matches:


Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: So ist es!

from Werner01 on 11/22/2019 06:48 PM

-
Ich fahre seit über 50 Jahren nach Griechenland, und es gibt viele Orte, an denen ich vor 40 Jahren schon war und an die ich heute immer noch fahre. Nach und nach hat sich über die Jahrzehnte einiges verändert, zum Glück jedoch nicht so sehr dass es die alten Lieblingsplätze nicht mehr gäbe, aber ich habe auch neue gefunden und finde immer wieder neue .
-
Vieles hat sich verändert in Hellas, da haben die schon Recht.
Ich kann auch einiges hinzufügen.
-
Nehmen wir nur mal den weissen Turm in Saloniki. Vor über 50 Jahren war der, zumindest
in meiner Erinnerung, viel grösser und höher als letzten Sommer.
Ob die ganzen Touries die da mittlerweile drauf waren ihn durch ihr Gewicht sinken liessen ?
-
Oder ein Dorf auf der Halkidiki. Früher sassen wir dort an zwei unterschiedlich hohen
Tischen, mit 8 Personen auf 8 verschiedenen Stühlen, im Schatten eines Baumes auf dem
Hauptplatz des Dorfes, tranken aus 8 verschiedenen Gläsern Tsipouro und assen von 8 verschiedenen
Tellern 8 unterschiedliche Mezes. Im letzten Herbst war es anders, der Schattenspendende Baum war gewachsen.
-
Oder ein Gyros Pita. Vor über dreissig Jahren, lecker lecker lecker, nur 80 Drachmen.
Heute 2,80 Euro.
-
Oder eine beliebte Bucht mit Traumstrand. Früher vor 30 Jahren schwer zu erreichen, endlose Staus ab Freitagmittag von
Saloniki Richtung Halkidiki, dort angekommen Kampf um freie schattige Plätze, Decke an Decke, Liege an Liege,
Kühltasche an Kühltasche, Pickup an Pickup, und ab Sonntag zurück Richtung Saloniki, endlose Staus
Letzten Sommer total verändert, SUV an SUV

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: So ist es!

from Werner01 on 11/22/2019 06:11 PM

Oder Homepagebesitzer und Kalenderersteller.
Remember, Remember
Its Time for Kalender

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: Neues vom PUT

from Werner01 on 11/17/2019 02:45 PM

Man verzeihe mir meine nostalgischen Gedanken. Es gab eine Zeit, naja, wie soll ich es ausdrücken.
Eine echte Hassliebe will ich es nennen. Hätte man damals mir oder sonstwem erzählt, man stellt einen
Tempomat ein um mit 125 Km/h den die das Put zu befahren, man wäre gelyncht worden oder zumindest
stark ausgelacht worden. Ich habe da immer noch Bilder im Kopf, einfach unvergesslich. Lasse ich diese zu, spüre ich
förmlich Stress in mir aufsteigen, rieche verbranntes Gummi gemischt mit Heizöl als Dieselersatz, fühle dieses klack-klack alle 10 Sekunden,
diese Stosskantenüberlappungen der Betonplatten, höre den Gegenverkehr im Sekundentakt am offenem Fenster, Klimaanlagen hatten wir damals alle nicht, und erinner mich daran wie froh man war einen Streckenabschnitt geschafft zu haben. Z.B. diese nie enden wollenden sich unsagbar endlos gerade ziehenden " 400 " zwischen Zagreb und Beograd, 60 Km/h waren meist nur erlaubt, überholen oft verboten, aber oft fuhren wir über 100, die Lücke im Gegenverkehr suchend,
die Gefahr von hinten kommend ahnend, Stress pur, aber müde wurde ich bei dieser Fahrweise nie, ging gar nicht,
hatte man gar keine Zeit für.
Es gibt etliche Videos aus späterer Zeit, in den achtzigern war es noch ähnlich. Eines der schon oft gezeigten,
aber immer wieder "schön".

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: Neues vom PUT

from Werner01 on 11/15/2019 11:15 AM

Hast du das Bild bei der Zahlstelle aufgenommen wo man oft solange warten muss ?

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: Volkes Stimme

from Werner01 on 11/15/2019 11:12 AM

Genau. Die sollten sich lieber einen E- Roller kaufen. Sind dort sehr günstig und zulassungsfrei .

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: kleine Campingplätze

from Werner01 on 11/13/2019 04:57 PM

So gross sind die Plätze auf der Halkidiki eigentlich gar nicht, und weil sie eigentlich relativ klein sind erscheinen sie oft so voll .Auf Armenistis sind diie meisten der von Dietmar genannten 500 Plätze zudem sehr klein, da passen gerade mal 2 Personen Zelte drauf. Liegt jedoch landschaftlich genial. Der Platz hat jedoch für mich persönlich gravierende Nachteile. Zum einem ist das Publikum meist viel zu jung nach meinem Geschmack, zum anderen nicht wirklich etwas fussläufig zu erreichen in der Umgebung. Da solltet ihr umbedingt vorher für ausreichend Proviand sorgen. 

Die Herkunft der Gäste wie von Dietmar angesprochen ist jedoch mittlerweile nicht nur auf den Campingplätzen oder der Halkidi so. Ganz Nordgriechenland inkl. der olympischen Reviera ist, jedoch seit Jahren schon, Ziel der direkten Anrainer. Und nach meinem persönlichen Geschmack ist das auch gut so. Zumindest besser als manche " deutschsprechende Hochburgen " wie beispielsweise manche Plätze auf dem Peloponnes .

LG Werner01©

Reply Edited on 11/13/2019 04:58 PM.

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: kleine Campingplätze

from Werner01 on 11/13/2019 04:14 PM

Hallo JeBi,
danke für die Information bezüglich Wohnmobil. Dann möchte ich dir noch zu den von kretawanderer genannten Plätze noch Melissi in Sarti und den grossen Platz in Kalamitsi empfehlen. Den Namen kenne ich jedoch nicht . Er wurde umbenannt nachdem man dort auch Bungalows und anderes fest installierte vermietet. Somit hast du jetzt 5 Vorschläge die allesamt Wohnmobiltauglich sind und deinen Vorstellungen voll entsprechen. Zudem solltest du ohne viel Aufwand bei google die Homepages finden. Jeder Platz hat seinen besonderen Reiz. Mir persönlich gefällt von der Aufteilung her Blue Dream besonders gut, aber für meinen Geschmack sind die Strände in Sarti und Kalamitsi schöner. 
Viel Spass bei der Planung 

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: kleine Campingplätze

from Werner01 on 11/13/2019 02:36 PM

Empfehle auch Ouzouni Beach, direkt am Anfang eurer Reise. Aber umbedingt vorher buchen. Der Platz liegt relativ zentral auf der Chaldiki. Von dort aus könnt ihr ja dann andere Plätze anschauen und aussuchen. Mit etwas Glück findet ihr dann ein freies Plätzchen. Die meisten Plätze sind bereits ab Anfang Juni bis Mitte September stark frequentiert. Zudem spielt auch eine Rolle wie ihr campen wollt. Zelt ? Wohnwagen ? Wohnmobil ?

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: Roller-Tage in Greece

from Werner01 on 11/10/2019 09:29 PM

Warum grätscht Sie alles und jeden neuen unter dem Argument Spam abzulaichen ab ????
Na ? Eine Idee ?

Richtig !!!

Sie braucht den Platz, nur Sie entscheidet was richtig, falsch oder Spam ist .

LG Werner01©

Reply

Werner01

54, male

  Ellada Profi

Labertasche

Posts: 4900

Re: Luftfracht

from Werner01 on 11/08/2019 09:46 PM

LG Werner01©

Reply
1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6  ...  430  |  »  |  Last

« Back to previous page